Internet Explorer 8 über Windows Update

Der Internet Explorer 8 wird voraussichtlicht ab nächster Woche über das Windows Update verteilt.
Dies teilte der IEBlog vor wenigen Tagen mit.
Alle Benutzer von Internet Explorer 7 oder 6 auf den Betriebssystemen Windows XP, Windows Vista, Windows Server 2003 oder Windows Server 2008 werden dann einen Hinweis erhalten.
internet-explorer-8-windows-update-microsoft
Der Hinweis wird wie immer eine Auswahl enthalten; „Später fragen“, „Installieren“ und „Nicht installieren“.
Wer „Nicht installieren“ wählt kann natürlich jederzeit auf der Internet Explorer 8 Homepage das Installer-Paket laden und die Software manuell installieren.

This rollout will start with a narrow audience and expand over time to the entire user base.

Die Verteilung wird kommende Woche also erst einer kleinen Nutzergruppe zur Verfügung stehen. Wie lange es dauert, bis alle Nutzer einen Hinweis erhalten habe ich noch nicht herausgefunden.

Warum ich darauf hinweise? Obwohl ich ein kleiner Internet Explodierer Feind bin hoffe ich, durch das Windows Update werden sich viele IE6 und IE7 Benutzer endlich die neueste Version installieren. Als Hobby-Webentwickler ist der IE6 nämlich eine Qual und auch der IE7 macht noch viel Stress.
Wie man auf der nachfolgenden Grafik sehen kann, gibt es -mit fast 12% Anteil – immernoch zu viele IE6 User. Das wird sich hoffentlich ändern.
firefox-internet-explorer-europa

Aber selbstverständlich ist mein persönlich Tipp immernoch Firefox!
internet-explorer-8-windows-update-feind-firefox
Diesen Browser solltet ihr bevorzugen aber das ist natürlich eine Geschmacks- und Gewohnheitssache.

Auch interessant:  Google Kalender: Ordentliche Reminder/Alerts dank Gmail Notifier Pro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.