SyntaxHighlighter als WordPress Plugin

Mein letzter Artikel beschreibt die Installation von SyntaxHighlighter in einem beliebigen Webprojekt. In WordPress macht diese Methode viel Stress, ist umständlich und funktioniert nicht richtig.

Bei WordPress ist es daher einfacher, das dafür entwickelte Plugin zu nutzen: SyntaxHighlighter Evolved.

Usage:
wordpress-syntaxhighlighter-evolved-code-usage

Eckige Klammern also; alle Details zu Sprachen, Parameter und Nutzung findet ihr hier. Nicht wunder, dass dort nirgends „Evolved“ steht; SyntaxHighlighter Evolved nutzt nämlich die Programmierung von SyntaxHighlighter. Also gelten alle Dokumentationen, die auf der Seite stehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.