Flash Videos von Internetseiten herunterladen

Ich wollte gerade die CeBIT Keynotes herunterladen, weil ich für meine Präsentation noch einige Infos brauche.
Alle Keynotes vom 3. bis 6. (inklusive Eröffnung etc) sind auf der Homepage zum Anschauen bereitgestellt. (die Aktion ist nun abgelaufen)
Die Videos sind via Flash in die Seite eingebettet und bekanntlicherweise kommt man hier mit Rechtsklick nicht mehr weiter. Von Bildern ist man „Bild speichern unter…“ gewohnt, in diesem Fall hat man diese Möglichkeit nicht:
flash-video-rightclick_sm

1. Lösung: Quelltext öffnen (STRG+U oder Ansicht->Seitenquelltext anzeigen) und dann nach bestimmten Keywords suchen. In unserem Fall kommt man mit den Keywords „swf“, „flv“ oder „player“ schnell zum Ziel:
flash-video-download-quelltext
Und schon haben wir den Link zu dem gewollten Flash Video. Jetzt nur noch schnell in die Leiste kopiert und der Download startet.
flash-video-download_sm

So einfach ist es leider nicht immer, hier ein paar weiterführende Tipps:

  • Das Video abspielen und danach im Cache des Benutzers nach dem Video suchen. Es sollte zwischengespeichert worden sein.
  • Mit dem Firefox Add-On LiveHTTPHeaders lassen sich erweiterte Daten ausspähen. Dadurch kann man progressiv in swf eingebundene flvs ’sniffen‘. Dazu einfach das Add-On installieren, Request starten, die Seite laden und dann etwas in dieser Art suchen:
    #request# GET http://www.blabla/video.flv
  • Mit dem LiveHTTPHeaders könnt ihr auch Youtube und GoogleVideo Videos abfangen und abspeichern. Aber für diese Videoportale gibt es ja genug Tools, die das sehr viel schneller und einfacher machen, wie z.B. Youtube -> MP3
  • Notfalls mit nem Screencapture-Programm wie CamStudio (Freeware, sehr gutes Tool) das Video aufzeichnen.

6 Kommentare

  1. Hallo Hannes,

    noch einfacher geht es mit dem Orbit Downloader, dieser lädt von allen Videoportalen die filmchen herunter und das noch sehr einfach.

    Das mit dem Quelltext kannte ich noch gar nicht danke für den Tipp.

  2. Der zweite Link im Artikel ist der Link zu der Keynotes-Übersicht. Wähle einen beliebigen Tag und dann kommen die Flash Videos. Ich glaube ich hab mich mit dem Programm einfach nur nicht richtig befasst. Hab die URL eingegeben und er hat mir die Seite lokal als .htm gezogen aber da waren dann keine Videos mit bei. War mir irgendwie zu kryptisch ^^

  3. Ja du musst auch den Orbit Grabber nutzen. Hab es grade ausprobiert funktioniert einwandfrei. Also Orbit Grabber für Firefox bei der Installation aktivieren und dann geht das auch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.