Selbsttest: Spielegrafik Technologien

Also noch mehr protzen, als man es in diesen 3 Minuten versucht hat, ist wohl kaum möglich.

Für jede erwähnte Technologie, über die ihr etwas erzählen könntet, gibts nen Punkt. Wer hat am meisten? 😀

Die Siedler 7 >Demo< ist übrigends 2,3GB groß.... echt heavy. Was man heute schon alles übers Internet ziehen muss nur um 1 Level anzutesten, hui.

Auch interessant:  Webseiten, Server und ganze Netzwerke mit der Enginsight Suite analysieren und überwachen (2018)

6 Kommentare

  1. Ooooh jaaa, Siedler 3…
    Das waren noch Zeiten – die ersten Gehversuche am PC.
    Ich muss aber zugeben, dass wir heute noch Siedler-3-Sessions machen (2 bis 4 Leute in mein Zimmer gequetscht und dann gepflegt siedler zocken 😀 ). Die Sessions werden zwar seltener – aber es gibt sie noch 🙂
    Und zu Siedler 7 *daumen runter* wie schon zu 5 und 6… (hab die 7 aber nur bei nem kumpel angespielt mangels PC der das stemmt -.-)

  2. Ich hab Siedler 2 NG gezoggt. Habs für nen 10€ gekauft und kann nur sagen, dass es sich echt lohnt.
    S2 mit modernerer Grafik und richtig Multiplayerfähig…
    Bin apropos bei der S7 Beta dabei, aber mein Lappy macht das definitiv nicht spielbar mit, allein das ist schon schade, denn bei so einem Spiel ist die Grafik meiner Meinung nach nur zweitrangig…

  3. Jo Siedler 5 habe ich noch gespielt aber die Addons sowie den sechsen Teil nicht mehr. Siedler versucht irgendwie ein Anno zu werden dabei war es doch die knuddel Optik die das Spiel von anderen abgehoben hat. Siedler 2NG habe ich auch gezogt das fand ich klasse 🙂

    ps. Die Zeit wo Demos 200 MB groß waren sind scheinbar auch vorbei…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.