SPSS 15 silent uninstall – richtige GUID finden

Das Internet bietet einige Lösungen für die stille Deinstallation von SPSS 15:

appdeploy.com:

MsiExec.exe /X {32FEA42D-3A59-49D9-8A2F-A3E2D8E663DF}

support.spss.com

msiexec /X {15B25E12-3E5F-4C13-A637-9EC72A55491E} /qn ALLUSERS=1 REMOVE="ALL" 

Diese Lösungen funktionieren bei mir leider nicht. Sie scheinen für ältere Versionen zu sein. Bei der Ausführung erhalte ich nur die Fehlermeldung:
Diese Aktion ist nur zulässig für Produkte, die im Moment installiert sind.
Bei meiner installierten Version 15.0.1 und auch bei der gepatchten Version 15.0.1.1 funktioniert folgender Befehl:

msiexec /X {5318F137-F039-415E-8ACB-FC37A21773AD} /qb ALLUSERS=1 REMOVE="ALL"

Die Problemstelle ist die {G-U-I-D}. Wenn die nicht stimmt, kommt der oben genannte Fehler.
Wie findet ihr die korrekte GUID heraus? Sie steht in der jeweiligen Installationsdatei (MSI oder MSP) von SPSS oder einem SPSS Patch.
Öffnet die „SPSS 15 für Windows.msi“ oder die Patchdatei (meist .msp bei SPSS) mit einem MSI Editor (z.B. Orca – hier erwähnt) und schaut an folgender Stelle nach, um die korrekte GUID auszulesen.
spss-guid-herausfinden-msi-editor

Auch interessant:  Windows DPI-Scaling für bestimmte Programme deaktivieren (2020)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.