Xinorbis – Festplattennutzung analysieren – Freeware

Xinorbis ist eine Freeware, die mit vielen Funktionen die Festplattennutzung analysieren und grafisch aufbereiten kann. Das Tool kann sowohl installiert, als auch auf einen USB Stick genutzt werden. Es bietet damit viel Funktionalität ohne einen Festbetrag oder Premiumfeatures.
Auf Arbeit nutze ich derzeit Treesize Pro, um die Nutzung unserer Netzlaufwerke etwas im Auge zu behalten. Es bietet dabei gegen für einen akzeptablen Preis viele Funktionen, leichte Benutzung (mit etwas allgemeinem Know-How) und eine gute Übersicht über noch so große Datenmengen.
Xinorbis wäre die Lösung für zu Hause, wenn man kein Geld in diese Art von Software investieren möchte.

Nachdem ihr eine Partition, einen Ordner oder ein Netzlaufwerk ausgewählt habt, fängt es an zu rödeln:
xinorbis-disk-usage-festplattennutzung-analyse-loading

Ist die Analyse abgeschlossen bieten sich viele Möglichkeiten:
xinorbis-disk-usage-festplattennutzung-funktionen2

Die Darstellung ist übersichtlich und die Bedienung denkbar einfach. So kann es aussehen:
xinorbis-disk-usage-festplattennutzung-screen1
xinorbis-disk-usage-festplattennutzung-analyse-screen2
xinorbis-disk-usage-festplattennutzung-screen32
xinorbis-disk-usage-festplattennutzung-screen4

Wer also wissen möchte, welche Daten auf seinem PC so viel Speicher belegen, hat hier ein wunderbaren Helfer gefunden.

Download groß
XinorbisInstall [.exe]
Xinorbis [.zip] (portable)
XinorbisCOM [.zip] (command line version)

Auch interessant:  Wie schütze ich mein Android Smartphone?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.