9 Kommentare

  1. Hi,

    das ist ja das ähnliche Prinzip, wie die „Boomwhackers“. Da gibt es echt auch zahlreiche Videos auf Youtube.

    …und wenn einen noch mehr musikalische Leckerbissen interessieren: „The Ukulele Orchsetra of great Britain“, auch ’ne geile Sache!

    LG,

    Thomas

  2. Das Supertalent ist in keinerlei Hinsicht als Maßstab zu sehen, es sei denn man nimmt „Belanglosigkeit“ und „stumpfe deutsche Unterhaltung“ als Kriterium 😉

    Ich find diese Art, Musik mit ungewöhnlichen Instrumenten zu machen, auch ziemlich beeindruckend.
    Ich war mal bei Blue Man Group und das war absolut cool. Der Typ in dem Video gehört sicher bald zu denen ^^
    Hab auch noch ne alte VHS Kasette von „STOMP“, kennt die jemand?
    Die haben auch auf eine sehr interessante Art und Weise Musik gemacht.

  3. Ich kenne STOMP noch aus der TV-Werbung… hatte damals allerdings nicht das Geld, mir mal eine Show anzugucken…

    der Junge aus dem Video hat übrigens einen eigenen Youtube-Channel und hat tatsächlich schonmal bei einem Blue-Men-Group-Auswahlverfahren teilgenommen und tritt auch tlw. als Blueman verkleidet auf…

    ich persönlich mag ja diese ganzen irischen Tanzshows sehr gerne… 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.