TweetBeep – wie Google Alerts für Twitter

Mit Hilfe von TweetBeep könnt ihr euch, wie mit Google Alerts, bei Erwähnung bestimmter Keywords benachtigen lassen.

tweetbeep-main-window

Ihr wollt jedes Mal, wenn jemand in Twitter euren Namen erwähnt, darauf hingewiesen werden? Kein Problem.
Schnell registriert und verifiziert, schon kann es losgehen.

tweetbeep-alert-configBei der Erstellung eines Alerts gibt es etliche Einstellungsmöglichkeiten, hier kann man wirklich sehr genau differenzieren, welche der Millionen Tweets gefiltert und gemeldet werden sollen.
Jeder Alert kann live eingesehen und per RSS abonniert werden.
Für jeden User gibt es 10 Alerts, für ein 3-20$ kann man sich mehr Alerts und Funktionen erkaufen.
Bis zu 50 Tweets können in jeder Benachtigungs-Mail enthalten sein. Habt ihr zu viele Tweets für eine Mail müsst ihr die Alerts etwas einschränken oder euch stündlich benachrichten lassen.
Aber der Service macht seinen Job auf jeden Fall gut.

[via]

Auch interessant:  Mehr Website-Sicherheit durch HTTP-Header-Optimierung #2 – Content-Security-Policy

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.